LOGIN
Benutzername

Passwort

SCHNELLSUCHE
Suche

Weiterentwicklung der Datenbank?

Ein Teil der Daten, die in SAFEFOOD-ONLINE eingestellt sind, basieren auf den frei zugängigen RASFF Meldungen, die bereits von den Behörden anonymisiert wurden, indem Produkt- und Herstellernamen aus der Meldung entfernt wurden. Zusätzlich sind eigene Datensätze enthalten, die auf Authentizität geprüft wurden, so dass bei den gewählten Szenarien nur mit validen Daten gearbeitet werden kann.

Ziel von SAFEFOOD-ONLINE ist es, möglichst viele valide und aktuelle Datensätze jedem User zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grunde ist SAFEFOOD-ONLINE so angelegt, dass jeder Nutzer eigene Vorgänge in einem Kontaktformular an SAFEFOOD-ONLINE weiterzuleiten kann. Diese Daten werden dann anonymisiert und stehen jedem User zur Verfügung.

Somit ist SAFEFOOD-ONLINE einzigartig und die einzige Plattform zur Analyse, Bewertung und Bewältigung von Lebensmittelrisiken.



safefood-online GmbH | Dr. Bernhard Müller | Birkenweg 18 | D-68723 Schwetzingen



Newsticker anzeigen
langsamerschneller
Newsticker ausschalten