Nummer 2020.1458
Art der Meldung Information
Datum der ersten Meldung 31.03.2020
Meldung erfolgte durch Dänemark (DK)
Beschreibung Pyridaben (0,068 mg/kg - ppm) und die nicht zugelassenen Substanzen Carbendazim (0,363 mg/kg - ppm) und Triazophos (1,48 mg/kg - ppm) in süßem Basilikum aus Thailand
Produktkategorie Kräuter und Gewürze
Lebensmittel Basilikum
Gefahrenquelle Carbendazim, Pyridaben, Triazophos
Ursprungsland Thailand
Vertrieb Dänemark, INFOSAN, Thailand
Menge (im Markt) Keine Daten verfügbar
Untersuchungsergebnisse 0.068mg/kg - ppm0.363mg/kg - ppm1.48mg/kg - ppm
Bemerkungen Lebensmittel - Informationenen zur Beachtung - offizielle Kontrolle auf dem Markt, Produkt Rücknahme von Empfänger(n), Produkt (vermutlich) nicht mehr auf dem Markt

Eine Auswertung ist nur für registrierte Safefood-Online Kunden möglich

safefood-online GmbH | Dr. Bernhard Müller | Birkenweg 18 | D-68723 Schwetzingen