Nummer "_JRC 2024_04.01
Art der Meldung Warnmeldung
Datum der ersten Meldung 08.04.2024
Meldung erfolgte durch USA (US)
Beschreibung Die U.S. Food & Drug Administration (FDA) hat Daten aus einem Auftrag zur wirtschaftlich motivierten Verfälschung (EMA) von Honig veröffentlicht, der zwischen April 2022 und Juli 2023 durchgeführt wurde. Die Probenahme (107 Proben importierten Honigs) diente dazu, Produkte zu identifizieren, die nicht deklarierte Süßungsmittel enthielten, die billiger als Honig sind, wie z. B. Sirupe aus Zuckerrohr und Mais. 3% der Proben waren beanstandet.
Produktkategorie Honig und Gelee Royal
Artikel Honig
Gefahrenquelle Betrug, Manipulation
Ursprungsland USA
Vertrieb USA
Menge (im Markt) Keine Daten verfügbar
Untersuchungsergebnisse Keine Daten verfügbar
Bemerkungen Meldung von Lebensmittelbetrug aus der monatlichen Zusammenfassung von Artikeln über Lebensmittelbetrug und -verfälschung

Eine Auswertung ist nur für registrierte Safefood-Online Kunden möglich

safefood-online GmbH | Dr. Bernhard Müller | Birkenweg 18 | D-68723 Schwetzingen